+251-116-183-163     info@grandholidaysethiopia.com
  • 1.jpg
  • 2.jpg
  • 3.jpg
  • 4.jpg
  • 5.jpg
  • 6.jpg
  • 7.jpg
  • 8.jpg
  • 9.jpg

Äthiopisches Meskel-Fest und die "Historische Route" 13 Tage 17.-29. Sep 2017

Rate this item
(0 votes)
  • Trip Typ: Kultur und religiöse Feste
  • Tour Code: GHET-F01
  • Reiseart: Privattour
  • Dauer der Reise: 13 Tage

Das Meskel Fest gehört wohl zu den farbenprächtigsten Feiertagen in Äthiopien und erinnert an die Kreuzfindung der Hl. Helena (250-330 n.Chr.) und wird seit über 1600 Jahren zelebriert. Jährlich am 26./27.September versammeln sich allerorts zigtausende Menschen um in feierlichen Prozessionen, Tänzen und Freudenfeuern diesem Ereignis zu gedenken. Es ist auch die Jahreszeit, in der das berühmte Meskel-Gänseblümchen die Ebenen und Berghänge in strahlendes Gelb taucht.

Diese Rundreise führt den Reisenden in die gelebte 3000-jährige Geschichte und die Mysterien des äthiopischen Christentums ein. Die berühmten Sehenswürdigkeiten von Axum mit dem Stelen-Park, den Überresten des Palastes der Königin von Saba, der Tempel von Yeha und die Felsenkirchen von Lalibela sind Zeugen der einmaligen Vergangenheit Äthiopiens.

Begleiten Sie uns auf dieser Reise und werden Sie Zeuge uralter afrikanischer Kultur und Zivilisation.

Höhepunkte

  • Werden sie Zeuge des Meskel-Festes in Lalibela 
  • Besuchen sie 4 UNESCO-Weltkulturerbe-Stätten
  • lassen sie sich von den Felsenkirchen in Lalibela verzaubern
  • Genießen sie das Panorama der Simien Berge
  • Entdecken sie die Märchenschlösser von Gondar
  • Unternehmen sie eine Bootsfahrt auf dem Tana-See zu alten Insel-Klöstern
  • Besuchen sie die Quelle des Blauen Nils und die mächtigen Nil-Fälle
  • Entdecken sie Addis Abeba im Rahmen einer Stadtrundfahrt
  • Treffen sie ihren Vorfahren - LUCY im Nationalmuseum
  • Kosten sie äthiopische Spezialitäten und äthiopischen Kaffee im Rahmen einer Zeremonie

Reiseverlauf

01.Tag Ankunft in Addis Abeba

Nach der Ankunft am Bole Flughafen werden Sie von einem Vertreter von Grand Holidays Ethiopia empfangen, Transfer zum Kaleb Hotel (****). Bei Ankünften am Vormittag Gelegenheit zu einer fakultativen Stadtrundfahrt.
Ü:  Hotel-Addis Abeba.

02.Tag Addis Abeba - Bahir Dar

Vormittags Fahrt nach Bahirdar durch die große Nilschlucht mit Stopps in kleineren Städten wie Dejen, Chancho und GohaTsion.
Ü: Hotel-Bahirdar.

03.Tag Tana See - Blaue Nil-Fälle - Bahir Dar

Nach dem Frühstück unternehmen wir eine Bootsfahrt auf dem Tana See mit Besichtigung von Inselklöstern aus dem 14.Jahrhundert. Nachmittags steht ein Ausflug zu den 25 km entfernten Blauen Nilfällen auf dem Programm.
Ü: Hotel-Bahirdar.

04.Tag Bahir Dar - Gondar

Heute fahren wir durch die schöne Landschaft nach Gondar. Nachmittags erkunden wir die Stadt.
Ü: Hotel.

05.Tag Gondar - Simien Mountains

Nach einem zeitigen Frühstück fahren wir in den Simien Mountains Nationalpark. Dort unternehmen wir eine kleine Wanderung rund um Sankaber, einem Teil des Nationalparks.
Ü:Simien Lodge-Buyit Ras.

06.Tag Simien Mountains National Park-Axum

Vormittags Fahrt nach Axum durch die herrliche Landschaft der Simien Berge über Limalimo und die Tekeze Schlucht.
Ü: Hotel

07.Tag Axum

Heute besichtigen wir die Sehenswürdigkeiten von Axum: Stelen Park, Kalebs Grabstätte, die christlichen Inschriften des König Ezana aus dem 4.Jahrhundert, Palast der Königin von Saba, archäologisches Museum und die Aufbewahrungsstätte der Bundeslade, die Tsion Mariam Kirche (Axumitische Marienkirche).
Ü: Hotel

08.Tag Axum - Mekele

Vormittags Fahrt durch die geschichtsträchtigen Berge von Adwa. Auf der Strecke Besichtigung des vorchristlichen Tempels von Yeha und der Felsenkirche Wukro Cherkos 
Ü: Hotel

09.Tag Mekele - Lalibela

Auf unserer Fahrt nach Lalibela über Sekota halten wir bei der Kirche Yimrehane Kristos und besuchen einige Dörfer der Agwe.
Ü: Hotel

10.Tag Meskel Abend in Lalibela

Vormittags Besichtigung der ersten Gruppe der bekanntesten Felsenkirchen wie Bete Medhani Alem, Bete Mariam, Bete Meskel und Bete Denagil.
Ü: Hotel

11.Tag Meskel Fest in Lalibela

Vormittags werden wir Zeuge einer der farbenprächtigsten und wichtigsten religiösen Feierlichkeiten in Äthiopiens, dem Meskel Fest in Lalibela. Den restlichen Tag setzen wir unsere Reise durch Äthiopiens langer und erstaunlicher Geschichte fort. Bete Gebriel, Bete Mercorios, Bete Amanuel, Bethlehem und Bete Aba Libanos.
Ü: Hotel

12.Tag Lalibela - Kombolcha

Auf unserer Fahrt nach Kombolcha überqueren wir die verblüffende Landbrücke Yeju Wadla Delanta, einem Hochplateau das die Regionen Wello und Gondar sowie die schönen Lasta Berge verbindet.
Ü: Hotel-Kombolcha.

13.Tag Kombolcha - Addis Abeba - Rückflug

Vormittags Rückfahrt nach Addis Abeba durch Kemise, Ataye, Shewarobit und Debresina. In Kemiise sehen wir einen lokalen Markt verschiedener Stämme.
Abends laden wir sie auf ein Abschiedsessen mit Spezialitäten-Buffet und Folkloreshow ein. Anschließend Transfer zum Flughafen. Ende der Tour.

Jetzt buchen

Follow us

Mehr von Grand Holidays

mastercardr